MaklerTech News

Innovationen und Insights für Versicherungsprofis

06Sep

Die Plattform EcoHub will die Digitalisierung im Schweizer Versicherungsmarkt voranbringen

Anfang Juli 2022 wurde von 24 Aktionären die von Marcel Schradt (Bild) geführte EcoHub AG gegründet. Die privatrechtliche Aktiengesellschaft betreibt EcoHub, die digitale Plattform für den Schweizer Versicherungs-, Vorsorge- und Brokermarkt. Die Plattform wurde bis jetzt allein von der IG B2B for Insurers + Brokers verantwortet. EcoHub soll im Dienste der Broker, Versicherer, Dienstleister und Kunden die Digitalisierung im Schweizer Versicherungsgeschäft entscheidend voranbringen.

Das ist die digitale Plattform EcoHub

EcoHub ist die zentrale Plattform im Versicherungs-, Vorsorge- und Brokermarkt, die ursprünglich von der IG B2B für Insurers + Brokers betrieben wurde. EcoHub bietet grundlegende Services für eine unkomplizierte Kommunikation und einen sicheren Datenaustausch zwischen Broker und Versicherer. Als Aktionäre der EcoHub AG sind nahezu alle Schweizer Erstversicherer im Boot, zudem viele namhafte Broker. Die IG B2B for Insurers + Brokers hält 30 Prozent der Aktien. Mit der neuen privatrechtlichen Struktur sollen das Angebot, die Nutzung und die Weiterentwicklung der Plattform laufend vorangetrieben werden. In der nächsten Entwicklungsphase ist der Aufbau einer offenen Community und eines Marktplatzes für Dienstleistungen von Drittanbietern vorgesehen. Damit legt die EcoHub AG die nötige Basis für die weitere Digitalisierung des Schweizer Versicherungs-, Vorsorge- und Brokermarkts.

 

Warum braucht es EcoHub?

Die Digitalisierung des Schweizer Versicherungs-, Vorsorge- und Brokermarkts ist für alle Beteiligten eine grosse Chance. Sie birgt jedoch auch Risiken. Fehlende Ressourcen und Kenntnisse verlangsamen den Prozess, das Investitionsrisiko für einzelne Unternehmen ist hoch. Thomas Kühne, Verwaltungsratspräsident der EcoHub AG und zugleich Chief Information Officer der Mobiliar, unterstreicht: «Wir bündeln mit der EcoHub AG die Kräfte der gesamten Versicherungsbranche für die Digitalisierung und gehen dank der gemeinsamen Plattform als chancengleiche Partner in die digitale Zukunft.»

 

Das sagt der Chief Executive Officer der EcoHub AG

Marcel Schradt, Chief Executive Officer der EcoHub AG, ist zuversichtlich: «Aus dem Verein IG B2B for Insurers + Brokers ist ein waschechtes lT-Unternehmen hervorgegangen. Wir haben mithin fast so etwas wie ein Start-up gegründet. Mit dem Unterschied, dass wir mit über 1’100 angeschlossen Unternehmen und über 7’500 Benutzerinnen und Benutzern auf einer hervorragend funktionierenden Plattform starten. Diese gilt es nun professionell weiterzuentwickeln und so die Digitalisierung in der Versicherungswirtschaft der Schweiz voranzutreiben. EcoHub soll die zentrale Plattform für den Schweizer Versicherungs-, Vorsorge- und Brokermarkt sein, auf der alle Broker, Versicherer und Serviceanbieter als Teil der Community das Angebot aktiv mitgestalten können.»

 

Das sind die Aktionäre der EcoHub AG

Allianz Suisse Versicherungs-Gesellschaft AG
ASSEPRO AG
AXA Versicherungen AG
Basler Versicherung AG
BSC Broker Service Center GmbH
CGA Conseils et Gestion en Assurances SA
Funk lnsurance Brokers AG
Helvetia Schweizerische Versicherungsgesellschaft AG
Howden Schweiz AG
IC UNICON AG
IG B2B for lnsurers + Brokers
Kessler & Co AG
M & S lnsurance Advisors AG
Pax, Schweizerische Lebensversicherungs-Gesellschaft AG
Perennial SA
RVA ASSOCIATI SA
SCHAFER VERSICHERUNGEN AG
Schweizerische Mobiliar Versicherungsgesellschaft AG
Swiss Life AG
Vaudoise Assurance Holding SA
Verlingue AG
Visana Services AG
WMC IT Solutions AG
Zürich Versicherungs-Gesellschaft AG

Related

 Fahrtrichtung bekannt

Fahrtrichtung bekannt

Wo die Reise in etwa hingeht, ist bekannt. Einige sind bereits auf dem Weg, andere verharren an der ...

Read More >
 Talk mit Ottmar Hitzfeld

Talk mit Ottmar Hitzfeld

Mehr als 130 Personen drängen am 18. September 2014 in die „Amaghall“ an der Alten Steinhauserstra...

Read More >
Erfüllt die Brokersoftware «winVS next» die Anforderungen an ein zeitgemässes digitalisiertes Führungsinstrument?

Erfüllt die Brokersoftware «winVS next» die Anforderungen an ein zeitgemässes digitalisiertes Führungsinstrument?

Die Betriebswirtschaftslehre verlangt von zeitgemässen digitalisierten Führungsinstrumenten, dass si...

Read More >
Anpassung der Finanzdienstleistungsgesetz und Finanzinstitutsgesetz:

Anpassung der Finanzdienstleistungsgesetz und Finanzinstitutsgesetz:

Bern, 13.03.2015 - Der Bundesrat hat von den Ergebnissen der Vernehmlassung zum Finanzdienstleistung...

Read More >
 «Versicherungsbroker müssen die Daten nicht zweimal erfassen»

«Versicherungsbroker müssen die Daten nicht zweimal erfassen»

Am Dienstag, 28. Januar 2020, präsentierte der Spezialist für digitale Offertausschreibungen und Off...

Read More >

 

 

Kategorien

 

Tags